Online-Forum für Siebenbürgen English Magyar Norsk Româneste Transylvania Online

Das Landeswappen von Siebenbürgen

Online-Forum für Siebenbürgen

Fan-Shop SiebenbürgenAdressenBücher-ShopChatDracula GästebuchGemischtesGeschichteGrußKontaktLieder & GedichteBerühmte SiebenbürgerMailinglisteMedienMundartOrganisationenOrteSpendenST/TTBücher-ListeTransylvania-Fan.com



Der Turm der Erinnerung

Ein Mahnmal an die Geschichte der Siebenbürger Sachsen

Das SibiWeb unterstützt den Nachbau eines
sächsischen Wehrturmes in Drabenderhöhe

Das Dach ist fast fertiggestellt
Das Dach ist fast fertiggestellt.... Der Turm der Erinnerung:
Gut versteckt vor allen Angreifern im Hof
des Altenheims in Drabenderhöhe


Der Hilfsverein der Siebenbürger Sachsen Adele Zay e.V. baut zusammen mit anderen siebenbürgisch- sächsischen Organisationen einen Turm der Erinnerung.

Der Wehrturm auf dem Gelände des Altenheims "Siebenbürgen Drabenderhöhe" soll ein bleibendes Denkmal für alle in der Heimat zurückgebliebenen Kirchenburgen sein und daran erinnern, dass in Drabenderhöhe Landsleute aus allen Ortschaften und Städten Siebenbürgens eine neue Heimat gefunden haben.


Der Turm soll erinnern an:

  • die Gestalt eines Wehrturmes, der in den Ringmauern der Kirchenburgen an die Verteidigung einer durch Jahrhunderte angefochtenen Identität dieser deutschen Volksgruppe mahnt.
  • die Wehrtürme der Siebenbürger Sachsen, die zur Verteidigung der höchsten Werte dieser Volksgruppe: Freiheit, Eigentum, Sprache, Sitte und Glaube dienten.
  • an den Verlust der Heimat Siebenbürgen infolge des Zweiten Weltkrieges und der kommunistischen Herrschaft in Rumänen.
  • an die von dem Land Nordrhein-Westfalen ins Leben gerufene Patenschaft für die Siebenbürger Sachsen.
  • an die Worte des "Vaters der Siedlung der Siebenbürger Sachsen" Robert Gassner, bei der Grundsteinlegung der Siedlung in Drabenderhöhe: "Wir sind daheim!"


Der Turm der Erinnerung wird in seinen Räumen Modellbauten der bekanntesten und wertvollsten Kirchenburgen in Siebenbürgen beherbergen. Sie werden an das Weltkulturerbe der Siebenbürger Sachsen erinnern, das in Rumänien zurückgelassen werden mußte. So werden die Siedlungsgebiete Burzenland, Altland, Reener Ländchen und Nösnerland dargestellt werden.

Model des Turmes

Im Dachstuhl trägt der Turm der Erinnerung eine Heimatglocke aus Siebenbürgen, die zu bestimmten Anlässen geläutet werden kann.

Touristen und Besucher des Oberbergischen Landes werden die Möglichkeit bekommen, den Turm der Erinnerung zu besichtigen und auf der offenen Aussichtsplattform der Glockenstube das schöne Oberbergische Land zu bestaunen und eine Fernsicht bis zum Siebengebirge zu genießen.


In der Torhalle werden an den Seitenwänden rund 300 Marmortäfelchen mit den Namen sämtlicher siebenbürgisch- sächsischer Städte und Gemeinden aus Siebenbürgen angebracht. Hinzu kommen noch die farblich abgestimmten Wappen der siebenbürgisch- sächsischen Distrikte und Städte sowie der Spruch von Michael Albert:

"Deiner Sprache, deiner Sitte, deiner Toten bleibe treu,
steh in deines Volkes Mitte, was sein Schicksal immer sei!"

Durch architektonische Dominanz wirkt der Turm der Erinnerung, gesteigert durch das flankierende Fragment einer angedeuteten Wehrmauer, als Bindeglied zwischen Altenheim und Altenwohnheim und riegelt den vorhandenen Freiraum in nordwestlicher Richtung ab.

Mit den vorhandenen Baukörpern bildet sich räumlich ein abgeschirmter Innenhof, der zum Verweilen einlädt.


Finanzierung des Bauvorhabens

Voraussichtliche Baukosten:

320.000,00 DM

Baugrundstück

20.000,00 DM

Vorhandene Eigenmittel

100.000,00 DM

Zuwendungen und Spenden

200.000,00 DM

Zusammen

320.000,00 DM


Wie kann ich den Bau des Turmes unterstützen?

Durch den Kauf eines Bausteins in Form einer Urkunde hat jedermann die Möglichkeit, den Nachbau eines siebenbürgisch- sächsischen Wehrturms auf dem Gelände des des Adele Zay-Vereins, in unmittelbarer Nähe des Altenheimes "Siebenbürgen Drabenderhöhe" zu unterstützen.

Der gespendete Betrag wird in jedem Fall in ein öffentlich ausgelegtes "Spendenbuch" eingetragen.

Auf Wunsch können zusätzlich steuerlich abzugsfähige Spendenquittungen ausgestellt werden.

Mit diesem Abbuchungsermächtigung im PDF-Format können Sie Ihren Baustein erwerben. Drucken Sie das Formular aus und schicken Sie es ausgefüllt und unterschrieben an die dort angegebene Adresse des Adele Zay Vereins.



Diese Webseite habe ich speziell meiner Mutter gewidmet - Dirk



© SibiWeb - Online-Forum für Siebenbürgen seit 1996 - Email - Impressum
Dokument: http://sibiweb.de - Stand 02.06.2014
http://Siebenbürgen-Fan.de - http://Transylvania-Fan.com - http://Rumaenien-Fan.de - http://Siebenbuerger-Chat.de - http://Siebenbuergen-Online.de - http://Siebenbuergerin.de - http://Kirchenburgen.de - http://Projekt-Kirchenburgen.ro - http://Siebenbuerger-Sachsen.org - http://www.Siebenbuergen-Stammtisch.de/ - http://www.Seiverth.de - http://Rechtsanwalt-Schlindwein.de/ - Amazon-Shop Siebenbürgen und Rumänien - Amazon-Shop "Dracula" - Bücher der Literaturpreisträgerin Herta Müller aus dem Banat - Bücher des Schäßburgers Dieter Schlesak bei Amazon - Siebenbürgen Fan-Shop bei Spreadshirt: T-Shirts, Tassen, Basecaps, PINs und vieles mehr! - Rumänien Fan-Shop bei Spreadshirt: T-Shirts, Tassen, Basecaps, PINs und vieles mehr! - Siebenbürgen Fan-Shop, T-Shirts, Tassen, Basecaps, PINs und vieles mehr! - Siebenbürgische Artikel entwerfen und kaufen auf Zazzle - http://transylvania.spreadshirt.de - Siebenbürgen-Fan Designer-Shop - Empfehlungen - Bücher zu Siebenbürgen

Preissucher.NET - Produkte und Schnäppchen suchen und Preise vergleichen